* 13. Juni 1894 † 3. November 1960

Max Neumann

Fußballabteilung

Der Kapellmeister Max Neumann hat 1929 die künstlerische Leitung der Festveranstaltung „30 Jahre Eintracht“ inne.

Max Neumann wird 1928 Mitglied bei der Eintracht. Er ist der Cousin von Eintracht-Sponsor Walter Neumann. Als Kapellmeister hat er die künstlerische Leitung der Festveranstaltung „30 Jahre Eintracht“ inne, die 1929 stattfindet. Max Neumann flieht vor den Nazis nach Frankreich, wo er den Krieg überlebt. Nach Kriegsende kehrt er zurück nach Frankfurt.

50 Eintrachtler

0 Artikel im Warenkorb