* 14. Januar 1881 † unbekannt

Dr. Paul von Goldberger

Fußballabteilung

Als Dr. Paul von Goldberger 1911 zum Eintracht-Vorgänger Kickers kommt, ist er bereits Deutscher Meister.

Dr. Paul von Goldberger, 1881 geboren in Wien, wird 1907 mit dem Freiburger FC Deutscher Meister. 1911 wechselt er zum Eintracht-Vorgänger Kickers. Für die Kickers und den Frankfurter Fußballverein spielt „Gilly“ 30 Mal und erzielt sieben Tore. 1912 verlässt er den Verein aus beruflichen Gründen. Dr. Paul von Goldberger wird 1941 von Wien nach Litzmannstadt deportiert. Hier verliert sich seine Spur.

50 Eintrachtler

0 Artikel im Warenkorb