* 26. Mai 1883 † 1963

Alfred Isenburger

Fußballabteilung

Alfred Isenburger gehört zu den Gründervätern der Eintracht, er spielt für die Victoria. Bereits 1902 wandert er nach Amerika aus.

Alfred Isenburger wird 1883 in Frankfurt geboren. Er ist ein begeisterter Fußballer, kickt als Jugendlicher auf der Hundswiese und wird 1899 Mitglied des Eintracht-Vorgängers Victoria. Bereits 1902 wandert Alfred Isenburger in die USA aus. Als die Eintracht 1929 ihren 30. Geburtstag feiert, hat er die weiteste Anreise – er kommt zur Party aus New York angereist.

50 Eintrachtler

0 Artikel im Warenkorb