30.09.2019
Traditionsmannschaft

Skela und Sippel schnüren Doppelpack

Die Attraktivität der Eintracht-Traditionsmannschaft ist weiter groß: Zum Benefizspiel zugunsten der Jugendarbeit in Kelsterbach gegen eine U40-Mannschaft kamen über 500 Zuschauer.

Die Eintracht-Tradis machten in Kelsterbach kurzen Prozess und führten zur Halbzeitpause 5:0. Am Ende stand ein souveränes 8:3.
Die Adler machten schon in der ersten Halbzeit alles klar und führten zur Pause 5:0.So spielte die Eintracht: Steinle, Bindewald, Nadaroglu (Tobollik), Dworschak, Nachtweih (Nwosu), Binz (Di Gregorio), Balzer, Sippel, Skela, Gerster (Zick), Komljenovic. Als Trainer fungierte der zurzeit leicht angeschlagene Ronny Borchers.Tore: Sippel (2), Skela (2), Nadaroglu, Komljenovic, Balzer, Tobollik.
  • #Traditionsmannschaft
  • #Traditionself
  • #Tradition

0 Artikel im Warenkorb