28.05.1988

Der vierte Pokalsieg

Am 28. Mai 1988 gewinnt die Eintracht durch ein 1:0 über den VfL Bochum zum vierten Mal den DFB-Pokal. Übrigens: Karl-Heinz "Charly" Körbel ist der einzige Spieler, der bei allen vier Pokalerfolgen der Eintracht dabei war.

0 Artikel im Warenkorb