Historischer Terminkalender

25. May

25.05.2003  / 25.05.2003, 00:00

Eine "Chronologie des nackten Irrsinns"

Herzschlagfinale um den Aufstieg in die 1. Bundesliga: Am 25. Mai 2003 - dem letzten Spieltag der Saison - sichert sich die Eintracht im Heimspiel gegen den SSV Reutlingen durch ein kurioses 6:3 den dritten Tabellenplatz und damit den Aufstieg! Nach einem zwischenzeitlichen 3:3 erzielt die Eintracht in den letzten zehn Spielminuten noch drei Tore, den Schlusspunkt setzt Alexander Schur per Kopf in der dritten Minute der Nachspielzeit. Punktgleich mit dem 1. FSV Mainz 05 gelingt durch die um einen Treffer bessere Tordifferenz der Aufstieg. Das Waldstadion gleicht nach Abpfiff einem Tollhaus, die Frankfurter Rundschau spricht am Folgetag von einer "Chronologie des nackten Irrsinns".