Historischer Terminkalender

10. Mai

10.05.1930

Drei Eintrachtler in der DFB-Elf

Das gab es noch nie: Am 10. Mai 1930 stehen zum ersten Mal drei Eintracht-Spieler  in der Nationalelf (beim 3:3 gegen England in Berlin Franz Schütz, Hans Stubb und Hugo Mantel).

0 Artikel im Warenkorb