Historischer Terminkalender

8. February

08.02.1985  / 08.02.1985, 00:00

Nächtliches Training am Riederwald

Nächtliches Training am 8. Februar 1985: Die Eintracht spielt in Leverkusen, doch das Spiel wird eine Stunde vor Anpfiff wegen Schnee abgesagt. Der Bus mit der Mannschaft kämpft sich durch das Schneetreiben zurück an den Riederwald und kommt kurz vor Mitternacht an. Trainer Dietrich Weise macht seiner Truppe den Vorschlag, das für den nächsten Vormittag angesetzte Training einfach vorzuziehen. "Bei der Witterungslage wollte ich meinen Spielern die gefährliche Anreise zum Training am Samstag ersparen. Und die Stunde Nachttraining verging wie im Flug. Das ganze war eine Riesen-Gaudi, alle waren mit Spaß bei der Sache. Nach insgesamt sechs Stunden im Bus war das Spiel im Schnee genau die richtige Abwechslung."