Historischer Terminkalender

11. November

11.11.1996

Rolf Heller wird Präsident

Am 11. November 1996 wird Rolf Heller, der in den Wochen davor schon stellvertretender Vorsitzender war, zum Präsidenten der Eintracht gewählt. Rolf Heller, bei den Fans wegen seiner Nähe zur Basis äußerst beliebt, bleibt bis zum 31. Januar 2000 im Amt.

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €