05.05.2010
Aktuelles

Tore für einen guten Zweck

Nicht nur Spaß stand bei diesem Spiel im Vordergrund. Jedes Tor hilft Menschen in Not. Denn jedes Tor der Traditionsmannschaft wurde von einem Sponsor mit 50 Euro vergütet und bei einem Tor des LGS-Teams wurden 200 Euro gezahlt. Der Erlös kommt je einer Institution in Bad Nauheim und in Alsbach-Hähnlein zu Gute.

Ort:  Bad Nauheim (Landesgartenschau)

Aufstellung: Jüriens - Körbel, Zampach, Uwe Müller, Roth, Nachtweih, Weber, Anicic, Bindewald, Appel

Tore: Zampach (9), Anicic (8), Bindewald (7), Uwe Müller (2), Weber (2), Roth, Nachtweih, Körbel.

0 Artikel im Warenkorb