01.08.2013
Museum

Ferienproprogramm für Kinder

Im Monat August steht für Kinder im Eintracht-Museum so einiges auf dem Programm.

Attila kommt ins Museum

Das Eintracht-Maskottchen Attila einmal ganz aus der Nähe betrachten. Dieser Wunsch kann in Erfüllung gehen. Und auch eure Eltern werden staunen, was es Interessantes über Attila zu erfahren gibt. Denn Attila ist nicht bloß ein Plüschtier oder ein Mensch in einem Kostüm, sondern ein ausgewachsener Steinadler, der bei der Eintracht natürlich eine Dauerkarte hat und seiner Mannschaft vom Spielfeldrand aus Glück bringt. Wie viele Federn Attila zum Fliegen braucht, was er am liebsten frisst und wie Attila Eintracht-Fan geworden ist, das alles und noch viel mehr erklärt euch Attilas Falkner und Ziehvater Norbert Lawitschka.

2. August,12.30 Uhr
Eintritt: 3,50 Euro, Erwachsene 5,00 Euro. Anmeldung unter info@eintracht-frankfurt-museum.de oder direkt im Museum unter der Telefonnummer 069-95503275.

 

Ein Tag bei der Eintracht

Zunächst werden wir gemeinsam erkunden, wie dass mit dem Fußballspielen vor über 100 Jahren überhaupt angefangen hat. Dazu bekommt ihr alte Bälle und Schuhe in die Hand, die gerne ausprobiert werden können. Ihr werdet Ausschnitte eines Eintracht-Spiels aus einer Zeit sehen, als Fernsehgeräte noch gar nicht erfunden waren. Und zum Abschluss der Führung staunt ihr über die großen Pokale. Im Anschluss schauen wir uns nach Möglichkeit ein Mannschaftstraining der Profis an, bevor wir gemeinsam essen. Und dann werden wir selbst aktiv. Erst basteln wir Buttons, dann kicken wir. Zum Ausklang erkunden wir das Stadion von Innen ganz genau und sehen uns Bereiche an, die der normale Besucher nie zu sehen bekommt. Wenn euch eure Eltern um 15:30 Uhr im Museum abholen, werdet ihr eine Menge zu berichten haben.

08. August 11.00 Uhr – 15.30 Uhr
Eintritt: 19,50 Euro (Halbpension). Anmeldung unter info@eintracht-frankfurt-museum.de oder direkt im Museum unter der Telefonnummer 069-95503275.

 

Kinderpressekonferenz

Sicherlich gibt es eine Menge, was ihr schon immer einmal von den Eintracht-Stars wissen wolltet. Heute habt ihr die Möglichkeit einen Eintracht-Profi endlich einmal das zu fragen, was ihr schon immer wissen wolltet. Zunächst müsst ihr euch aber wie die großen Journalisten auch erst einmal akkreditieren. Danach werden Fragen ausgearbeitet, die ihr dann im Anschluss an den Spieler richten könnt. Und zum Abschluss habt ihr noch die Möglichkeit, euch ein Autogramm zu holen oder euch mit dem Spieler fotografieren zu lassen. Kamera nicht vergessen. Zur Kinder-PK erwarten wir diesmal unseren Neuzugang Johannes Flum. Ob Johannes Kinderpressekonferenzen aus Freiburg kennt, wissen wir nicht. Wir wissen aber: Nicht nur die Nachwuchsjournalisten haben ihren Spaß, auch die Spieler gehen nach der Veranstaltung stets mit einem breiten Grinsen aus dem Museum.

07. August, 13.00 Uhr.
Eintritt: 3,50 Euro, Erwachsene 5,00 Euro. Anmeldung unter info@eintracht-frankfurt-museum.de oder direkt im Museum unter der Telefonnummer 069-95503275.

  • #johannesflum

0 Artikel im Warenkorb