04.08.2022
Museum

Ervin Skela auf der Waldtribüne

Das Eintracht Frankfurt Museum bietet allen Besuchern ab 19.15 Uhr ein buntes Rahmenprogramm mit spannenden Gästen aus dem Sport- und Fanbereich.

Das Eintracht Frankfurt Museum hat am Freitag, 5. August, vor dem Spiel gegen den FC Bayern von 18.30 Uhr bis zum Anpfiff geöffnet. Der Eintritt beträgt 5 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen 3,50 Euro.

Hinweis: Besucherinnen und Besucher des Museums benötigen eine gültige Karte für das Spiel gegen den FC Bayern.

Auch zur neuen Saison gibt es wieder die Waldtribüne vor dem Museum. Beve und Pia begrüßen diesmal Henning Schwarz von der Fanabteilung und Dr. Moritz Tauschwitz, die vom Europäischen Fankongress berichten, der vergangene Woche in Frankfurt stattfand. Danach gibt sich Ervin Skela, Aufstiegsheld 2003 und mittlerweile Co-Trainer der U19, die Ehre. Skela gehörte zu den Adlerträgern die vor 19 Jahren bisher letztmals ein Saisoneröffnungsspiel bestritten. Zum Abschluss kommen die Adler München auf die Waldtribüne.

Geplanter Ablauf

  • 19.15 Uhr: Anpfiff mit Pia und Beve.
  • 19.20 Uhr: Doc`s historische Sprechstunde.
  • 19.25 Uhr: Henning Schwarz, Fanabteilung, und Dr. Moritz Tauschwitz, Fananwalt.      
  • 19.35 Uhr: Ervin Skela, Co-Trainer U19 und Markenbotschafter.
  • 19.45 Uhr: EFC Adler-München.
  • 19.55 Uhr: Elf des Tages.

Wo: Bühne am Medienturm Ost gegenüber dem Eintracht Frankfurt Museum.
Wann: 19.15 bis 20 Uhr (immer 45 Minuten nach Stadionöffnung).

  • #Museum
  • #Waldtribüne
  • #SGEFCB
  • #Heimspiel
  • #2022-23

0 Artikel im Warenkorb