18.09.2009
Aktuelles

Erstes Unentschieden für Traditionsmannschaft

Beim Jubiläumsspiel '90 Jahre SG Ueberau' trafen am Mittwoch die Mannschaften der SG Ueberau und der Eintracht Frankfurt Traditionsmannschaft aufeinander. Dabei gaben sich die ehemaligen Spieler des Bundesligisten um 'Charly' Körbel sehr spielfreudig und zeigten, dass auch nach etlichen Jahren noch die Ballkunst beherrscht wird.

520 Zuschauer verfolgten am 'Alten Weg' die Ballkünste von Norbert Nachtweih, Thomas Zampach und Co. Dass die Ex-Profis noch einige Tricks auf dem Kasten haben, zeigte sich während der gesamten 90 Minuten. Aber auch die Ueberauer Auswahl bot auf was sie kann und man trennte sich nach torreichem Spiel unentschieden 4:4. Nach der Partie waren die Stars der Frankfurter für Autogramme und Fotos gefragt und auch das eine oder andere Fachgespräch wurde mit den Fans geführt.

Die Verantwortlichen der SG waren vom großen Interesse überwältigt und freuten sich über den enormen Zuspruch.

Tore: 0:1 Anicic (32.), 1:1 Schlick (42.), 1:2 Glöckner (49.), 1:3 Glöckner (76.), 2:3 Schlick (77.), 2:4 Glöckner (79.), 3:4 Schierenberg (84.), 4:4 Schlick (88.)

Aufstellung Eintracht:
Hans Steinle, Dietmar Roth, Andree Wiedener, Karl-Heinz ‚Charly’ Körbel, Norbert Nachtweih, Thomas Zampach, Gerald Mai, Ronald Borchers, Uwe Müller, Michael Anicic, Patrick Glöckner, Helmut Müller, Uwe Bindewald, Clemens Appel, Cezary Tobollik.

Aufstellung SG Ueberau:
1. Halbzeit: Christof Stuckert, Dennis Weber, Valerio Fischer, Ottmar Volz, Heiko Blass, Torsten Volz, Frank Janssen, Cliff Becker, Jürgen Mengler, Frank Ehlert, Thorsten Müller. AW: Stefan Füllhardt, Michael Schlick, Werner Kalb, Faik Yigit.
2. Halbzeit: Christof Stuckert, Valerio Fischer, Mark Schierenberg, Dennis Weber, Uwe Jörgeling, Cliff Becker, Norbert Vince, Faik Yigit, Stefan Füllhardt, Michael Schlick, Frank Ehlert. AW: Frank Stuckert, Frank Janssen, Jürgen Mengler, Torsten Volz, Thorsten Müller.

0 Artikel im Warenkorb