28.07.2020
Museum

Freie Plätze für Führungen in dieser Woche

Freut euch auf einen Rundgang durch über 120 Jahre Frankfurter Sportgeschichte. Da das Stadiongelände für die Öffentlichkeit noch gesperrt ist, müssen sich Besucher anmelden.

In den Sommerferien bietet das Eintracht-Museum zahlreiche Führungen. Die Besucher dürfen sich unter anderem auf einen Rundgang durch über 120 Jahre Frankfurter Sportgeschichte freuen. Da das Stadiongelände für die Öffentlichkeit noch gesperrt ist, müssen sich Besucher unbedingt anmelden.

Führung „90 Minuten Eintracht“

Begebt euch  auf eine Reise durch die Geschichte der Frankfurter Eintracht. Seit der Gründung des Vereins am 8. März 1899 hat die Eintracht Sportgeschichte geschrieben. Beim Rundgang durch das Museum begegnet ihr historischen Schätzen der Eintracht und der Sportstadt Frankfurt. Und natürlich sehen kommt ihr mit den großen Pokalen in Berührung: Meisterschale, UEFA-Cup und DFB-Pokale lassen das Fanherz höher schlagen. Zum runden Abschluss könnt ihr ein ganz persönliches Foto mit Trophäe machen.

  • Dauer: 90 Minuten, inklusive Getränk, Preis: neun Euro, ermäßigt sieben Euro.
  • Termine: 30. Juli, 14 Uhr; 31. Juli, 14 Uhr; 2. August 2020, 14 Uhr.

Stadtrundgang auf den Spuren der Eintracht

Die Eintracht ist im Stadion und am Riederwald beheimatet. Aber auch in der Stadt gibt es zahlreiche „Eintracht-Orte“. Bei einem gemeinsamen Stadtrundgang kommen Besucher zur Turnhalle im Oeder Weg und das Geschäft des Vereinsgründers Albert Pohlenk. Dazu erinnert die Führung an die Drogerie von Richard Kreß im Oeder Weg, an Alfred Pfaffs Kneipe an der Hauptwache und an die großen Partys auf dem Frankfurter Römerberg.

  • Dauer: 90 Minuten, Preis: neun Euro, ermäßigt sieben Euro.
  • Termine: 2. August, 15 Uhr. Treffpunkt Café Hauptwache, an der Uhr.

Anmeldung und Buchung unter museum@eintrachtfrankfurt.de oder 069 95503275.

Führung „90 Minuten Eintracht“ Begleiten Sie uns auf eine Reise durch die Geschichte der Frankfurter Eintracht. Seit der Gründung des Vereins am 8. März 1899 hat die Eintracht Sportgeschichte geschrieben. Beim Rundgang durch das Museum zeigen wir Ihnen historische Schätze der Eintracht und der Sportstadt Frankfurt. Und natürlich sehen Sie die großen Pokale: Meisterschale, UEFA-Cup und DFB-Pokale lassen das Fan-Herz höher schlagen. Zum Abschluss können Sie ein ganz persönliches Foto mit Trophäe machen.

Dauer: 90 Minuten, inkl. Getränk, Preis: 9 Euro, erm. 7 Euro.

Termine: 30. Juli 2020, 14 Uhr, 31. Juli 2020, 14 Uhr, 2. August 2020, 14 Uhr

Stadtrundgang auf den Spuren der Eintracht Die Eintracht ist im Stadion und am Riederwald beheimatet. Aber auch in der Stadt gibt es zahlreiche „Eintracht-Orte“. Bei einem gemeinsamen Stadtrundgang zeigen wir den Besuchern die Turnhalle im Oeder Weg und das Geschäft des Vereinsgründers Albert Pohlenk. Dazu erinnern wir an die Drogerie von Richard Kreß im Oeder Weg, an Alfred Pfaffs Kneipe an der Hauptwache und an die großen Partys auf dem Frankfurter Römerberg.

Dauer: 90 Minuten, Preis: 9 Euro, erm. 7 Euro.

Termine: 2. August, 15 Uhr. Treffpunkt Café Hauptwache, an der Uhr.  

 

Anmeldung und Buchung unter museum@eintrachtfrankfurt.de oder 069-95503275.

Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom