22.04.2010
Aktuelles

5:2 gegen Ratsherrenelf in Oberaula

Oberaula (vg) – Im Katzbachstadion in Oberaula findet heute Abend um 19 Uhr ein Benefizspiel der Traditionsmannschaft von Eintracht Frankfurt gegen die Ratsherrenelf (verstärkte Auswahlmannschaft der Bürgermeister aus den Kreisen Hersfeld-Rotenburg und Schwalm-Eder) statt. Bundesliga-Rekordspieler Charly Körbel, Uwe Bindewald, Michael Anicic und Co. geben sich in Osthessen für einen guten Zweck die Ehre.

Gespielt wird für eine Familie aus Ottrau: Im April 2009 waren Vater und die 12-jährige Tochter bei einem Autounfall in Schwalmstadt ums Leben gekommen, die zweite Tochter im Alter von fünf Jahren wurde schwer verletzt. Im November kam dann ein weiteres Familienmitglied bei einem Unfall ums Leben.

Der langjährige Vorsitzende der TSG Oberaula, Gerhard Lipphardt, hat das Spiel nun gemeinsam mit dem Eintracht Fanclub „Eintracht Knüller“ organisiert. Auch der Fanclub des Hamburger SV 38/50 Schorbach und die Carl-Benz-Schule in Schwalmstadt unterstützen die Aktion. 5 Euro kostet der Eintritt heute Abend, wobei der Erlös der betroffenen Familie zu Gute kommt. Gespendet werden kann auch über das Konto der Carl-Benz-Schule: Kontonummer 0203000781, Kreissparkasse Schwalm-Eder, BLZ: 52052154.

0 Artikel im Warenkorb