Programm

Das Programm im Februar und März

Im Februar und März finden im und um das Eintracht Frankfurt Museum wieder zahlreiche Veranstaltungen statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um Anmeldung unter museum@eintrachtfrankfurt.de bzw. 069-95503275.

Veranstaltungen

Dienstag, 13. Februar 2024: Buchvorstellung "Tage des Donners"

Mit „Weg vom „War-ja-klar“ hat der Journalist, Autor und Eintracht-Fan Stefan Reich den vielleicht schönsten Text über den Pokalsieg 2018 geschaffen. Jetzt hat der bekennende Eintrachtfan im Werkstatt-Verlag ein Buch veröffentlicht, dass sich nur mit den letzten 6 Eintracht-Jahren beschäftigt. Wir freuen uns auf „Tage des Donners“ und ganz viel Gänsehautmomente.

  • Start: 13. Februar 2024, 19.30 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten unter museum@eintrachtfrankfurt.de.
  • Eintritt: 5,00 €, ermäßigt 3,50 €.

Mittwoch, 21. Februar 2024: Spurensuche IV - Sport in Displaced Persons Camps

Nach Kriegsende entstand in Zeilsheim ein „Displaced Persons Camp“. Hasmonea, die Fußballmannschaft des Camps, erreichte 1947 das Endspiel um die Jüdische Fußballmeisterschaft in der US Zone. Alfred Nerding vom Zeilsheimer Heimat- und Geschichtsverein e.V. führt uns an die Stelle des ehemaligen Camps. Danach gibt es ein gemeinsames Abendessen in der Vereinsgaststätte des SV Zeilsheim.

  • Start: 21. Februar 2024, 17.00 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten unter museum@eintrachtfrankfurt.de.
  • Eintritt: Der Eintritt ist frei.
  • Treffpunkt: Stadthalle Zeilsheim.

Samstag, 24. Februar 2024: Historischer Rundgang über das Stadiongelände

Mit dem Bau des Frankfurter Stadions schuf die Stadt 1925 eine Anlage, die viel mehr war als ein reines Sportstadion. Der Komplex umfasste neben der Hauptkampfbahn auch eine Radrennbahn, ein Schwimmbad, Tennisplätze, Turnwiesen oder ein Waldtheater. Bei einem gemeinsamen Rundgang über das Stadiongelände erinnern wir an Weltmeisterschaften, Steherrennen, Musikkonzerte und kulturelle Veranstaltungen, die im Frankfurter Stadtwald stattfanden.

Sonntag, 3. März 2024: Sammlerbörse im Eintracht Frankfurt Museum

Endlich findet wieder unsere Sammlerbörse statt. Mehr als 20 Händler aus ganz Deutschland (und Offenbach) bieten im Museum ihre kleinen und großen Schätze. Start ist um 10 Uhr, das Eintracht-Museum hat Vorkaufsrecht.

Dienstag, 5. März 2024: Glückwunsch SGE! - ABGESAGT - 

Die Veranstaltung wird nachgeholt. Informationen folgen.

Kurz vor dem 125. Geburtstag feiern wir unsere Eintracht auch im Museum. Wir freuen uns, Ihnen neue Vitrinen, die alte Riederwaldkneipe bei Kraushaars und einige neue Schätze vorstellen zu können.

  • Start: 5. März 2024, 19.30 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten unter museum@eintrachtfrankfurt.de.
  • Eintritt: 5,00 €, ermäßigt 3,50 €.

Mittwoch, 20. März 2024: Spurensuche IV - Der Holocaust vor deutschen Gerichten

Schon kurz nach Kriegsende begann der Versuch, die NS-Verbrechen juristisch aufzuarbeiten. Fanden die ersten Prozesse gegen die sog. Haupttäter noch vor alliierten Militärgerichten statt, wurde die strafrechtliche Verfolgung alsbald der deutschen Justiz übertragen. Doch die Übernahme von NS-vorbelasteten Juristen in den Staatsdienst und zermürbende Debatten erschwerten eine effektive Aufarbeitung. Stefan Minden, Jurist und Vizepräsident von Eintracht Frankfurt e.V., berichtet heute über den Umgang der deutschen Nachkriegs-Gerichtsbarkeit mit NS-Tätern.

Mittwoch, 27. März 2024: Stadtrundgang auf Eintracht-Spuren

Die Eintracht ist im Stadion und am Riederwald beheimatet. Aber auch in der Stadt gibt es zahlreiche „Eintracht-Orte“. Bei einem gemeinsamen Stadtrundgang zeigen wir den Besuchern die Turnhalle im Oeder Weg und das Geschäft des Vereinsgründers Albert Pohlenk. Dazu erinnern wir an die Drogerie von Richard Kreß im Oeder Weg, an Alfred Pfaffs Kneipe an der Hauptwache und an die großen Partys auf dem Frankfurter Römerberg.

  • Start: 27. März 2024, 17.00 Uhr.
  • Eintritt: 11,00 €, ermäßigt 9,50 €. Tickets finden Sie auf unserer Buchungsplattform. Alternativ Anmeldung unter museum@eintrachtfrankfurt.de.
  • Treffpunkt: Café Hauptwache, An der Hauptwache 15, 60313 Frankfurt am Main.

Regelmäßige Termine im Februar und März

Unsere beliebten Führungen durch Museum und Stadion gibt es fortlaufend zu ausgesuchten Terminen. Mitte des Monats werrden jeweils Termine für den Folgemonat veröffentlicht. Die aktuellen Termine finden Sie untenstehend.

Führung: „90 Minuten Eintracht“  

Kommt mit auf eine Reise durch die Geschichte der Frankfurter Eintracht. Seit der Gründung des Vereins am 8. März 1899 hat der Verein Sportgeschichte geschrieben. Beim Rundgang durch das Museum finden sich historische Schätze der Eintracht und der Sportstadt Frankfurt. Und natürlich erblickt ihr auch die großen Pokale: Meisterschale, UEFA-Cup und DFB-Pokale lassen das Fanherz höherschlagen. Die zweite Halbzeit findet im Stadion statt. Erleben Sie die Atmosphäre des Deutsche Bank Park hautnah. Mixed-Zone, Umkleidekabine, Spielfeldrand oder Pressetribüne sind Orte, an die man sonst nicht kommt.

  • Termine: 15.02., 16 Uhr, 17.02., 11 Uhr, 16 Uhr, 18.02., 11 Uhr, 16 Uhr, 19.02., 16 Uhr, 24.02., 11 Uhr, 16 Uhr, 28.02., 16 Uhr, 02.03., 11 Uhr, 13 Uhr, 03.03., 16 Uhr, 09.03., 11 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr, 11.03., 16 Uhr, 19.03., 16 Uhr, 21.03., 16 Uhr. Termine mit noch freien Plätzen finden Sie auf unserer Buchungsplattform
  • Eintritt: 11 Euro, ermäßigt 9 Euro.

Führung: Eine Nacht im Museum/Stadion 

Die nächtliche Führung durch das Museum und das Stadion ist der Klassiker. Los geht es mit einem Rundgang durch das Museum, bei dem ihr von den Anfängen des Fußballs in Frankfurt bis zur Meisterschale alles ganz genau erklärt bekommt. Danach folgt eine Stadionführung, die durch die Katakomben, in Logen, auf die Pressetribüne und zum Abschluss durch den Spielertunnel an den Spielfeldrand führt. In nächtlicher Atmosphäre entfaltet der Rundgang eine ganz eigene Wirkung. Zum Abschluss gibt es im Museum für jeden Gast ein Glas Eintracht-Sekt.

  • Termine: 23.02., 19 Uhr, 20 Uhr, 01.03., 20 Uhr, 08.03., 19 Uhr, 20 Uhr, 15.03., 20 Uhr, 28.03., 19 Uhr. Termine mit noch freien Plätzen finden Sie auf unserer Buchungsplattform.
  • Eintritt: 18 Euro, ermäßigt 15 Euro.

Gerne bieten wir Führungen auch für geschlossene Gruppen an. Wenn Sie also eine Nacht im Museum/Stadion, eine Museumsführung oder eine Feier mit Ihrem Verein, Ihrem Fanclub oder der ganzen Familie genießen wollen, melden Sie sich gerne bei uns. Dann vereinbaren wir einen ganz persönlichen Termin mit Ihnen.

Kontakt

Eintracht Frankfurt Museum
Deutsche Bank Park/Haupttribüne
Telefon: 069 95503275
E-Mail: museum@eintrachtfrankfurt.de